Logo der Allianz Arena Logo des FC Bayern  München
aktuell_header

Rund um das Spiel FC Bayern München gegen 1899 Hoffenheim

27.03.2014

Artikel-Bild
27, 19, 24 – nur drei der vielen eindrucksvollen Zahlen, die den frühesten Gewinn einer Deutschen Meisterschaft dokumentieren: Bereits am 27. Spieltag machte der FC Bayern mit dem 19. Sieg in Serie den 24. Meistertitel klar. Nach dem Erfolg und der dazugehörigen Feier in Berlin steht nun die Gala-Tour bis zum 34. Spieltag auf dem Programm. Den Auftakt bildet am Samstag (15.30 Uhr) in der Allianz Arena die Partie gegen 1899 Hoffenheim, in der der nächste Sieg auf der Jagd nach weiteren Rekorden folgen soll.

Alle Informationen – Bundesliga, 28. Spieltag – Samstag, 29.03.2014
FC Bayern München – 1899 Hoffenheim


Stadionöffnung: 13.30 Uhr
Anstoß: 15.30 Uhr

Spezieller Hinweis zur FC Bayern Erlebniswelt:
Die FC Bayern Erlebniswelt, Deutschlands größtes Vereinsmuseum, hat auch zum Spiel gegen Freiburg von 10.00 Uhr bis 13.15 Uhr geöffnet; letzter Einlass ist um 12.15 Uhr. Unmittelbar nach dem Abpfiff ist die Erlebniswelt ebenfalls nochmals für zwei Stunden geöffnet.

Nächste Partien des FC Bayern in der Allianz Arena:
Nur wenige Tage nach dem Spiel gegen Hoffenheim muss der Deutsche Meister im Viertelfinale der Champions League bei Manchester United ran. Am Wochenende steht dann das Derby beim FC Augsburg auf dem Plan, bevor am Mittwoch, dem 9. April um 20.45 Uhr das Rückspiel gegen Manchester United in der Allianz Arena ausgetragen wird. Am Samstag, dem 12. April um 18.30 Uhr wiederum wird dann endlich das heiß ersehnte Duell zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund angepfiffen. Ein weiteres entscheidendes Match dann am Mittwoch, dem 16. April um 20.30 Uhr: Der Titelverteidiger empfängt im Halbfinale des DFB-Pokals das Überraschungsteam des 1.FC Kaiserslautern.

Besonderer Hinweis für Auswärtsfans in der Allianz Arena:
Vielen Fußball-Fans steht der erste Besuch in der Allianz Arena noch bevor. Dabei gilt es zu beachten, dass an allen Kiosken wie auch in den weiteren gastronomischen Bereichen ausschließlich bargeldlos bezahlt werden kann. Als Zahlungsmittel dient die ArenaCard. Denken Sie deshalb vorab daran, die Karte bereits auf der Esplanade im Kassencanyon (vor den Drehkreuzen) zu erwerben oder eine vorhandene Karte aufzuladen.

In der Arena selbst können bei den mobilen Verkäufern ebenfalls Karten erworben oder aufgeladen werden. Das Restguthaben kann am Spieltag ca. drei Stunden vor Spielbeginn bis zu 2 Stunden nach Spielende im Kassencanyon bar ausbezahlt werden oder an allen Aufladestationen auf eine neue Karte umgebucht werden.

Service ArenaCard: Ab sofort Online-Aufladung möglich.

Wichtiger Hinweis: An- und Abreise vor und nach dem Spiel

Aufgrund des großen Zuschauerandranges bei Spielen des FC Bayern München ist auch am Samstag mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen zu rechnen, weshalb sich eine frühe Anreise empfiehlt. An Spieltagen ist das Parken ab 08:00 Uhr möglich, folgen Sie dem Verkehrsleitsystem. Zudem empfiehlt sich die Anfahrt mit der U-Bahn U6, wobei auch dort mit Wartezeiten zu rechnen ist.

Desweiteren dauert erfahrungsgemäß die Entleerung der Parkhäuser, sowie die Abfahrt der rund 11.000 Pkws von der Allianz Arena 1-2 Stunden. Wir empfehlen daher unseren Besuchern, sich unserer Angebote nach Spielende (auf den Videowänden die Pressekonferenz / Fan Treffs / Bistro) zu bedienen und damit die ansonsten im Parkhaus verlorene Zeit zu überbrücken.

Ganz einfach online buchen
Ganz einfach online buchen
Die Nachfrage an unseren Touren in der Allianz Arena ist noch immer sehr hoch. Um Wartezeiten vor Ort zu ersparen, empfehlen wir Ihnen, Ihre Tickets für die Tour und den Besuch der FCB Erlebniswelt vorab online zu kaufen.
Wetter
heute 1 leicht bewölkt 30° C
niederschlag.gif
10% Risiko
morgen 8 Schauer 23° C
niederschlag_wet.gif
70% Risiko
übermorgen 0 sonnig 24° C
niederschlag.gif
10% Risiko